Zu uns

Der Reutlinger Liederkranz war in seinem Ursprung ein reiner Männerchor. Es hat sich zwar parallel ein Frauenchor aufgebaut, der aber erst in den 50er Jahren offiziell integriert wurde. Zu der Zeit war der Männerchor ca. 80 Mann stark und der Frauenchor zählte ca. 60 aktiv Beteiligte.

 

Der Wandel der Zeit verursachte einen Stillstand der aktiven Zunahme, so dass bis heute eine stark rückläufige Tendenz zu verzeichnen ist. Hierfür gab es zwei hauptsächliche Ursachen. Zum einen sind die Freizeitgestaltungsangebote vielfältiger und in andere Interessenbereiche umgeschlagen. Parallel dazu ist die Gesangsliteratur von der ursprünglich traditionellen in die moderne übergegangen, hauptsächlich: Pop, Rock, Gospel und vieles mehr. Aus diesem Grund hat der Reutlinger Liederkranz zunächst in den 90er Jahren einen Nachwuchschor aufgebaut, der sich 2010 verselbständigte.

 

Der Beschluss sich mit dem Thema Aufbau zu befassen wurde mit der Aktion »Nachwuchsförderung« eingeleitet und entsprechende Aktionen gestartet. Unter obiger Maßgabe wurde die Lücke durch die Gründung "Junger Chor" alias Chooorisma bereits 2011 wieder geschlossen. Auch hier bestätigte sich der Entschluß seit der Gründung überwiegend moderne Literatur zu singen.

 

Daran anschließend hat der Reutlinger Liederkranz 2012 zunächst den Kinderauswahlchor "chooories" übernommen, die ebenso modernes Liedgut, teilweise auch klassische Musik vortragen. In 2013 wurde der junge Auswahlchor "d‘aChor" aufgenommen, der klassische Musik hervorragend beherrscht, aber insgesamt die ganze Palette der Chorliteratur im Repertoire hat. Zuletzt wurde der Jugendauswahlchor "Chorizon" gegründet, der sich überwiegend moderner Musik widmet.

Die weitere Zukunft des Reutlinger Liederkranzes wird darauf abgestellt sein insbesondere auch den Aufbau eines Männer- und Frauenchores wieder zu beleben und die Nachwuchsförderung voranzutreiben. 

 

Sie sind alle herzlichst dazu eingeladen!

Grundsteinlegung

Im Gasthaus zum "Ochsen", dem heutigen Sitz der Kreissparkasse Reutlingen, fand Ende September 1827 die Vereinsgründung statt.

Die 37 Gründungsmitglieder, 9 aktive und 28 fördernde, beschlossen die Gründung mit einer Satzung über 11 Paragraphen, die bereits 1 Jahr später auf 24 revidiert wurden.

Mit dem Erlass des Königs von Württemberg vom 13. Juli 1898 erhielt der "Reutlinger Liederkranz" die Rechte einer juristischen Person verliehen.

Am 16. Dezember 1954 wurde beschlossen die Rechtspersönlichkeit in einen eingetragenen Verein umzuwandeln, wobei gleichzeitig eine neue Satzung erstellt wurde.

Chorproben

Wenn Sie Freude am Singen haben besuchen Sie einfach eine unserer Chorproben - zum sehen, hören und wenn's gefällt zum bleiben. Wir freuen uns!

 

Allgemeine Hinweise zu den Chorproben

  • Erste Chorprobe im Jahr: im Januar am ersten Dienstag nach den Ferien

  • Während der Schulferien finden keine Chorproben statt

  • Informationen zu der Musik finden Sie unter den einzelnen Chören

  • die Chorproben werden am aktuellen Tag zusätzlich im GEA unter Vereinstermine veröffentlicht

Unsere Chöre

Gemischter Chor

Traditionsgemäß haben wir einen Gemischten Chor, einen Männer- und Frauenchor. Insgesamt sind wir derzeit 45 Sängerinnen und Sänger. Zur Zeit tritt das Ensemble als Gemischter Chor auf. Zu besonderen Anlässen kann auch der Männer-bzw. Frauenchor aktiv werden. Sie repräsentieren traditionelles und modernes Liedgut.

 

Chorproben sind jede Woche dienstags, von 18:45 bis 20:25 Uhr, in der Theologischen Hochschule, Friedrich-Ebert-Straße 31, Reutlingen.

Chooorisma - Junger Chor

Unter dem Motto »die Tradition hat Zukunft« wurde in Ergänzung am 24. Mai 2011 der Junge Chor Chooorisma gegründet.

Zum Start zählte der Chor 23 Interessenten. Effektiv sind es inzwischen 50 Mitglieder.

Die Literatur ist überwiegend modern.

Interessierte Männer und Frauen sind herzlich eingeladen als Projektsänger mit zu machen bei den aktuellen Chorproben zum Sommerkonzert Rock meets Classic by RL.

 

Chorproben sind jede Woche dienstags, von 20:30 bis 22:00 Uhr, in der Theologischen Hochschule, Friedrich-Ebert-Straße 31, Reutlingen.

d'aChor - der junge Auswahlchor

Unter dem Motto »die Tradition hat Zukunft« wurde in Ergänzung, seit 01.09.2013, der Auswahlchor »d'achor« übernommen. d'achor besteht zurzeit aus ungefähr 22 Sängerinnen und Sängern. 

Aufgrund dieser Spezifikation werden dort auch besondere Regeln vorgegeben. Für eine Aufnahme in den Chor ist es erforderlich Notenkenntnisse zu besitzen, zwischen 18 und 40 Jahre alt zu sein und eine Stimmprobe durch den Chorleiter zu geben. Neu ist, dass auch Jugendnachwuchssänger unter 18 Jahren, die z.B. davor in einem Jugendchor gesungen haben, aufgenommen werden können. Die Chorproben von d'aChor finden einmal im Monat, ganztägig an Sonntagen statt. Daher spielt auch der Wohnort eine relativ unbedeutende Rolle. Wir freuen uns über jeden, der die besondere Herausforderung liebt und dabei sein will.

 

Chorproben: 17.03., 18.05., 02.06., 13.07., 22.09., 20.10., 09.11., 08.12.19

chooories - der Kinderauswahlchor

Die Nachwuchsförderung beginnt bei den Kindern.

Diese Aufgabe, hier die Förderung anzusetzen hat uns bewogen, den von Thomas Preiß 2007 gegründeten Kinder- Auswahlchor im Schwäbischen Chorverband per 01. Juni 2012 zu übernehmen.

Die Kinder und angehenden Jugendlichen sind im Alter zwischen 10 bis 14 Jahren. Geprobt wird einmal im Monat an Samstagen. Parallel zu den Chorproben wird professionelle Stimmbildung angeboten. 

 

 

Chorproben jeweils von 9:30 Uhr - 12:00 Uhr: 16.03., 11.05., 01.06., 29.06., 21.09., 19.10., 16.11, 07.12.19

Chorizon - der Jugendauswahlchor

Die weiterführende Nachwuchsförderung erfolgt über den Jugendchor.

Mit dieser Entscheidung, hier die Förderung fortzusetzen wurde für die Kinder die Möglichkeit geschaffen, sich innerhalb unserer Struktur weiter zu entwickeln. Die Jugendlichen sind im Alter ab 14 Jahren.

Darüberhinaus gibt es auch die Möglichkeit zu  "d'aChor" (der junge Auswahlchor) überzuwechseln. Chorproben sind einmal monatlich an Samstagen.

 

Chorproben jeweils von 12:15 Uhr - 14:00 Uhr: 16.03., 11.05., 01.06., 29.06., 21.09., 19.10., 16.11, 07.12.19

Unser Chorleiter Thomas Preiß

Werdegang

2000 - 2003

Gauchormeister im Chorverband Ludwig Uhland.

seit 2004

Jugendchorleiter im Schwäbischen Chorverband und Leiter des Auswahl-Jugendchores d'aChor des Schwäbischen Chorverbandes. d'aChor wurde 2013 vom Reutlinger Liederkranz übernommen.

2005 - 2011

Mitglied im Musikausschuss der Deutschen Chorjugend und Felix-Beauftragter der Deutschen Chorjugend Leiter des Auswahl-Kinderchores "chooories" des Schwäbischen Chorverbandes.

2007 bis 2012 

Bundesjugendchorleiter der Deutschen Chorjugend.

2009 - 2011

Aufgrund langjähriger Erfahrung im Chorwesen ist Thomas Preiß immer wieder als Juror bei Chor- und Kompositionswettbewerben eingesetzt.

seit 2010

Chorleiter im Reutlinger Liederkranz. Hier betreut er zwischenzeitlich 5 Chöre, die nebst dem bestehenden Gemischten Chor sukzessive aufgebaut wurden.

seit 2012 

Sind die "chooories" Mitglieder im Reutlinger Liederkranz, weiterhin unter der Leitung von Thomas Preiß.

2016

wurde Thomas Preiß aufgrund seiner hohen Qualifikation der Titel "Chordirektor BDC" verliehen.

 

geboren am 06. Juli 1968 in Esslingen

 

Schulmusik- und Germanistikstudium in Stuttgart

 

Musiklehrer am Friedrich-List-Gymnasium in Reutlingen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reutlinger Liederkranz 1827 e.V.